Kontakt

Login

 

DSC 8789

Kirchweihfest in der unserer Wallfahrtskirche!

Ein außergewöhnliches  Fest konnte die  Pfarre Heiligenberg am 22. September in der neu renovierten  Wallfahrtskirche feiern! Bischof em. Maximilian Aichern konsekrierte den neuen Altar, der als “offenes Band” Tisch des Wortes und Tisch des Mahles miteinander  verbindet,  und weihte ihn der Hl. Dreifaltigkeit. 
“Ehrfurchtgebietend ist dieser Ort, hier ist Gottes Haus”, so seine Worte zu Beginn der Weihe.  
In einer sehr würdigen Zeremonie wurde zugleich das Fest des goldenen Priesterjubiläums von Kurat Anton Renauer sowie des silbernen Priesterjubiläums von Mag. Johann Humer mit der gesamten Pfarrbevölkerung gefeiert. Der Chor umrahmte die Festmesse meisterlich mit der Missa brevis in C von W.A.Mozart.
Ein feierliches Kirchweihfest als Abschluss der gelungenen Kircheninnenrenovierung!
DSC 8803 Weihrauch brennt auf dem neuen Altar.
DSC 8855 Erstes Hl. Messopfer mit Bischof em Aichern, den Jubilaren P.Werner Hebeisen, Kurat Anton Renauer, Mag. Johann Humer, Pfarradministrator Jaroslaw Niemyjski, Dechant Johann Padinger und der Ministrantenschar
DSC 8890 Die Ministranten gratulieren Kurat Anton Renauer zu seinem Goldenen Priesterjuiläum sehr herzlich mit einem Gedicht, einer Lebensleiter und vielen Rosen als Zeichen ihrer Verbundenheit.
DSC 8901 PGR Obfrau Monika Steinbock gratuliert stellvertretend für die gesamte Pfarrbevölkerung zum goldenen Priesterjubiläum mit einem Fotobuch als Zeichen der Anerkennung und des Dankes.
DSC 8880 PGR Obfrau Monika Steinbock und Stv. Margarete Dornetshumer gratulieren Mag. Johann Humer zu seinem silbernen Priesterjubiläum und überreichen ihm ein “Bschroadbinkerl” als Zeichen für seine Missionartätigkeit in Tansania.
DSC 8886 Lebensleiter von den Minis für Anton Renauer
DSC 8913 Auch die Gemeinde Heiligenberg gratuliert Kurat Anton Renauer und verleiht ihm als hohe Auszeichnung die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Heiligenberg.
DSC 8917 Eine besondere Auszeichnung wird Alois Altendorfer überreicht: der Ehrenring in Gold der Gemeinde Heiligenberg! Er erhält ihn für seine besonderen Verdienste und als Würdigung für seine Tätigkeiten  in den letzten drei Jahrzehnten als PGR Obmann und im speziellen für die Renovierungen von Pfarrhof und Pfarrkirche. Herzlichen Dank an Alois Altendorfer.

 
Copyright © 2016 Willkommen in der Pfarre Heiligenberg. Alle Rechte vorbehalten.