Login

corona 1corona 3

corona 2text homepage

Am 2. November nach der Abendmesse gratulierten Pfarrgemeinderatsobfrau Monika Steinbock und  Bürgermeister Manfred Haslehner im Namen der Pfarre und der Gemeinde unseren Pfarradministrator Mag. Lic. Jaroslaw Niemyjski, zu seinem 60.Geburtstag, den er am 28. Oktober feierte. Unser Pfarradministrator ist  in Wroclaw, Polen geboren und wurde 1984 zum Priester geweiht. Nach Seelsorgstätigkeit in Breslau kam er 1992 als Seelsorger nach Bruckmühl und wurde 1995 Pfarradministrator in Engelhartszell. Von 2004 bis 2013 war Niemyjski Pfarradministrator in Ohlsdorf und zugleich von 2006 bis 2008 Pfarrprovisor von Traunkirchen. Seit 2013 ist er nun Pfarradministrator in St. Agatha und Heiligenberg.

foto geschenk jaroslaw

Zur Festmesse am Dreikönigstag sang der Kirchenchor in dankenswerter Weise unter der Leitung von Herrn OSR Franz Zehetner die Pastoralmesse in G Dur für gemischten Chor, Orgel und Orchester von Karl Kempter. Eine beeindruckende Aufführung verlieh diesem Festtag einen besonders feierlichen Charakter!

Mit einem Halleluja kamen auch die Sternsinger in ihren neu genähten Kleidern zur Krippe! Sie brachten stellvertretend für uns alle dem Kind in der Krippe die Gaben dar. Die Jungschar unter der Leitung von Tina Kastner und ihrem Team gestaltete diese festliche Feier mit Liedern und Texten. Tina und Selina begleiteten die Jungscharkinder beim Singen auf der Gitarre und Lilly spielte auf der Geige.

Ein großes Danke dafür! Auch dafür, dass in den Tagen zuvor wiederum 4 Kindergruppen mit Betreuern für die Sternsingeraktion in der ganzen Pfarre unterwegs waren!

Emeritus Anton Renauer feierte diese Festmesse, sowie alle Festmessen zu den Weihnachtsfeiertagen mit uns. Dafür sei ihm ein herzliches Vergelt´s Gott ausgesprochen!

 

Fotos Messe

Am Sonntag den22. September feierten wir heuer unsere Erntedankfest und Pfarrfest. Wie jedes Jahr, eröffnete nach dem feierlichen Einzug der Kindergarten mit einem Lied den Dankgottesdienst. Heuer gestaltete erstmalig der Chor mit der Musikkapelle den Gottesdienst musikalisch. Im Zuge dieser Feier wurden auch die Ehejubilare geehrt. 7 Paare feierten ihre  silberne Hochzeit. 3 Paare dankten für 40 Jahre Ehe. Die Goldenen Hochzeit feierte 1 Paar. Sie erhielten eine Kerze von der KFB/KMB und durften im Anschluss an die Hl. Messe beim Pfarrfest ihr Jubiläum noch ausgiebig feiern.

Die OrtschaftenAu, Oberleiten, Irrenedt, Bruck Wassergraben übernahmen die Gestaltung des Festes, das Binden der Erntekrone, sowie das Bereitstellen der Erntegaben. Herzlichen Dank dafür. Ein herzliches Danke auch an die  Ortschaften Maiden, Haid, Süssenbach, Moos, Bach die heuer beim Pfarrfest so tatkräftig mithalfen.

Nachdem Heiligenberg immer größer wird, wurden heuer  die "Zuagroaßten" zum Pfarrfest persönlich eingeladen und der Bürgermeister stellte so mach "neuen Heiligenberger" vor.    Das Wetter spielte Gott sei Dank auch mit. So saßen die Gäste auch im Freien und genossen den warmen Herbsttag.

Fotos Erntedankfest 2019

 

Am Sonntag, den 15. Dezember 2019 trafen sich die Ministranten zur Adventfeier. Am Waldesrand wurde ein kleines Bäumchen mit Christbaumkerzen geschmückt und spendete Licht genug, um adventliche Texte lesen zu können. Auch Gebet und Stille fanden Platz in der vorweihnachtlichen Hektik und Verena umrahmte die Feier mit Liedern auf der Querflöte. Anschließend konnten wir uns im Pfarrhof bei Kinderpunsch wieder aufwärmen und die netten Geschenke beim Wichtelspiel sorgten für Vorfreude auf das große Fest!

 

Fotos Ministrantenweihnachtsfeier

Von herrlichem Wetter begleitet durften wir am 20.06.2019 das Fest Fronleichnam mit einer feierlichen Prozession beginnen. Begleitet von den örtlichen Vereinen wie der Musikkapelle, der Freiwilligen Feuerwehr und der Goldhaubengruppe machte die Prozession an drei Altären Halt, um dann in die Kirche einzuziehen und das Fest zu feiern. Gemeinsam mit Herrn Franz Fischer zelebrierte Kurat Anton Renauer die HL. Messe. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Kirchenchor unter der Leitung von Herrn Franz Zehetner mit den Bläsern. Auch die Erstkommunionkinder und die Ministranten trugen zur festlichen Gestaltung mit bei. Mit dem „Großer Gott wir loben Dich“ wurde die Festmesse von der Musikkapelle feierlich beendet.

 

Fotos Fronleichnam

Am 1. Adventsonntag wurden im Rahmen eines Familiengottesdienstes die Adventkränze feierlich gesegnet. Ganz viele Kinder waren mit dabei und gestalteten die Messe mit Texten und Liedern. Begleitet wurden sie von Anni und Margit, die Gestaltung übernahm das Liturgieteam mit Karin Haslehner.

Treffende Worte zum Thema „Licht“ wurden von Kurat Anton Renauer gefunden und die vielen leuchtenden Kinderaugen waren die ersten Lichtboten im Advent. Allen eine gesegnete Adventzeit voller Licht, Liebe und Friede!

Fotos Adventkranzweihe 2019

Am 14. September durften wir einen tollen Ministrantenausflug erleben. Mit der Umweltbahn LILO fuhren wir nach Linz, wo wir den Mariendom

besuchten. Dort kletterten wir unter der Führung von Frau Lucia auf den Dom bis zu den Glocken hinauf und erfuhren interessante Details,  durchstöberten einen riesigen Dachboden und waren erstaunt wie laut die Glocken beim Läuten ertönten.

Ganz neue Einblicke erhielten wir auch in die wunderbar bunten Glasfenster und danach in der Unterkirche.

Nach einer guten Stärkung beim Mc Donalds gab es dann noch sehr interessante Details im Ars Electronica Center zu entdecken.

Die Zeit verging viel zu schnell und schon mussten wir wieder die Heimreise nach Heiligenberg antreten.

Fotos Ministrantenausflug September

 

 

Am Chrsitkönigsonntag wurde wieder das Fest der Ministrantenaufnahme gefeiert. 4 Mädchen und ein junger Herr wurden in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen. Unter dem Motto – Jesus der Menschenfischer brachten sie ihre Gedanken zum Ausdruck und wurden nach dem Umlegen der Kreuze feierlich vom Priester gesegnet.

Wir mussten uns auch von ein paar Jugendlichen verabschieden, freuen uns aber sehr, dass sich Daniel nun für die Unterstützung im Team bereit erklärt hat. Wir wünschen allen Gottes Segen für den weiteren Lebensweg.

 

Fotos Ministrantenaufnahme 2019

Heuer wurde zum Patrozinium am Dreifaltigssonntag das 2.Mal eine Kindersegnung durchgeführt.

Die Goldhaubengruppe organisierte und gestaltete den Gottesdienst.

Kurat Anton Renauer zitierte aus dem Psalm 127:

"Doch ohne Gottes Segen ist alles umsonst!

Denen, die er liebt, gibt Gott alles Nötige im Schlaf!

Auch Kinder sind ein Geschenk des Herrn;

wer sie empfängt, wird damit reich belohnt."

Nach der Kindersegnung bekamen die Kinder einen Bleistift mit der Aufschrift: "Jesus liebt die Kinder"

 

Fotos Kindersegnung

 
Copyright © 2016 Willkommen in der Pfarre Heiligenberg. Alle Rechte vorbehalten.